probably the same
header

und bitte ... !



ich melde mich, mit nur einem Lied zurück. damit will ich wieder mehr bloggen, juhe!

 


 

2.10.10 11:56


kurzbericht.



mal eben, bevor ich in mein Bettchen gehe, einen kleinen Beweis dafür ablassen, dass ich noch leben. Stand der Dinge:

  • geilen Tag gehabt.
  • geile Tänze ausgedacht & getanzt.
  • witziges und erbärmliches erlebt.
  • Pussy's sind eh die geilsten!
  • ich muss dringend wieder ein Wochenende einen drauf machen!
  • ich finde gewisse Dinge und Menschen lächerlich.
frohes schaffen, Sweetys!
18.9.10 23:59


" ... und vor allem, hat der geschielt!" -"und dann macht der gute Fotos?!"



ich muss leider sagen, dass diese Woche für mich nicht sonderlich erfolgreich war. meine Reise nach Oldenburg war letzten Endes ein Reinfall und ich stehe wieder am Anfang meiner Suche. bin davon aber sehr deprimiert gewesen, habe mich also nicht weiter gekümmert. mal wieder meine eigene Dummheit.

außerdem klage ich seit Tagen schon über extreme Rückenschmerzen. es ist nicht in Worte zu fassen, wie ich leide. und wie kommt es dazu? ich gehe stark davon aus, dass meine Matratze inzwischen durch gelegen ist, anders kann ich mir das nicht erklären. ich kann ja nicht permanent schlecht liegen. aber davon lasse ich mich nicht beirren, habe trotzdem gute Laune, weil zu geniale Ereignisse statt gefunden haben. gab viel zu lachen für mich ... muss ich aber nicht ausbreiten. reicht nur zu wissen, das was lustiges los war :D heute Abend dagegen eher weniger. sitze zu Hause, geh gleich schlafen und morgen ruft die Arbeit. herrlich ...  aber bis das alles Eintritt, kann ich mir die Zeit noch mit dieser genialen Internetseite vertreiben. sie heißt sms von gestern Nacht und mir wurde sie heute von meinem Radiosender ans Herz gelegt. ich kann mich bei dieser Seite echt weg schmeißen, weil dort SMS von Leuten veröffentlich werden, die diese zb im besoffenen Zustand geschrieben haben. alles zu herrlich und da merke ich, dass ich wenn ich betrunken bin, dann wohl doch nicht so schlimm bin :D

10.9.10 22:04


Lauri auf großer Reise.



so, ich will gar nicht viel reden. will nur eben anmerken, dass ich mich gleich eine Stunde lang in den Bus setzen werden, nach Oldenburg gurke um dort mein Praktikum Ding fest zu machen. wunderbar!
7.9.10 12:37


...



ich muss sagen, ich hatte ein wahrlich ruhiges Wochenende. faszinierend. so beschissen wie das letzte war, so ruhig war dieses. ich würde es nicht als außerordentlich toll bezeichnen, nein war eher bisschen langweilig, aber ich habe diese Ruhe glaube ich gebraucht. tat mal ganz gut sich nicht um 100 Dinge einen Kopf machen zu müssen, besonders nach der letzten Woche. es gab viele Dinge die mich belastet haben unter anderem meine nahezu aussichtslose Suche nach einem Praktikumsplatz. habe letzten Endes aber doch einen gefunden und bin dermaßen glücklich darüber. bin nun bei einem Fotografen, also macheich etwas wundervolles (: das  hat mich echt aufgebaut, als ich endlich eine Zusage bekam nach gefühlten 1000 Absagen. und nun muss ich am Dienstag hin und dann wird alles unter Dach und Fach gebracht.

ansonsten gibt es auch nicht viel zu erzählen. es gibt Dinge, die muss ich nicht ansprechen, ebenso wie Sachen bei denen es sich nicht lohnt. der Rest der Woche war eigentlich wirklich nur mit vielen Ärgernissen und Stress verbunden. weniges war einfach gut. aber Mensch, kannst nix machen. man wird ja sehen was nun kommt, vor allem an meinem Tag (;

5.9.10 22:20


nein, ich sage einfach nichts.



ich könnte mich ja jetzt hier hin setzen und erzählen, dass ich die meiste Zeit des Tages mit Fenster putzen verbracht habe. ebenso könnte ich berichten, dass ich vorhin beim tanzen war. oder aber ich erzähle, dass ich müde und kaputt bin. eine andere Möglichkeit wäre, ein Bericht über meine schlechte Laune die ich seit Gestern habe, oder aber die Tatsache, dass ich den ganzen Abend nix zu tun habe. doch das will ich alles nicht erzählen, also sage ich einfach gar nichts!
28.8.10 17:52


the club can't handle me right now ...



und schon ist das Wochenende quasi wieder vorbei. aber ich habe es eigentlich ganz gut genutzt. Freitag ging es nach der Schule nur kurz nach Hause um dann mit einer riesigen Tasche nach Nordenham zu fahren. die Tasche war aber nicht dafür gedacht, sondern für spätere Atkivitäten. nach Nordenham führte mich der Umzug, der wegen des Stadtfestes statt fand. ich habe so gelitten. das Dirty Dancing Kleid stand mir ja, das ist ja auch alles schön und gut. auch das Laufen an sich hat mich nicht gestört - nur hat es mich umgebracht die ganze Zeit mit meinen High Heels auf Asphalt zu laufen. also die Schuhe die ich da hatte, waren dafür nicht gemacht. und wie sie nicht alle rum geheult haben wie ihnen die Füße weh tun. im Gegensatz zu meinen war das sicherlich nichts!

nach dem Umzug hingen wir dann noch ein wenig im Übungsraum fest, aber hatten unseren Spaß. Ebby den Sklaventreiber haben wir dann auch mal wieder runter bekommen von seinen Stress-Attacken. schließlich ging es dann zu Spatzl nach Kleinensiel wo wir uns fertig machten und ein wenig tranken um dann in die Stadt zum Feiern zu fahren. anfänglich war keine Stimmung da und es war allgemein nix los, aber i.wann fing sich das ganze. mit geringem Alkoholeinfluss und schmerzenden Füßen habe ich den Abend verbracht. nach meinem Geschmack waren aber dank dem Stadtfest zu viele Freaks und Grabscher da. jeder zweite Kerl versuchte dich anzumachen oder einfach nur anzugrabschen. widerlich! außerdem gab es noch andere Menschen die Aufmerksamkeit bei mir suchten, denen ich dann auch leider zu viel schenkte. bisschen peinlich im Nachhinein, aber ich kanns verdrängen. außerdem habe ich Freitag meine tollen Schuhe von h&m eingeweiht und liiiiiebe sie. das macht die Sache eh wieder wett (:

 gestern musste ich für meinen Geschmack schon wieder viel zu früh aus dem Bett. schrecklich! musste aber ja zum Tanzen. davon trage ich auch heute leichte Schmerzen davon. sonst ist eigentlich nichts besonderes passiert, nur das es arg lustig war. den Inhalt der Gespräche gebe ich aber lieber nicht wieder :D bin dann aber gestern schließlich nicht mehr auf die Piste gegangen wie ich ja eigentlich wollte, sondern schon um 12 im Bett gewesen, weil ich einfach nur kaputt war. juhe!

so, und gleich dann erst einmal Auftritt und wenn ich nicht gleich ins Badezimmer komme, verpasse ich meinen Zug!

22.8.10 11:51


spannendes gibt es erst wieder, wenn ich lebe!



Lauri ist heute einfach nur arg müde und hat tierische Rückenschmerzen, aber keinen der sie beseitigt. ich brauche dringend einen sexy Masseur den ich mir in meinen Kleiderschrank stellen kann. ansonsten gibt es nicht viel zu berichten, ich war heute einfach zu müde um große Sprünge zu machen. spiele mit dem Gedanken mich einfach in mein Bett zu legen und zu ... denken?!
17.8.10 18:29


... I'm a dancefloor lover!



oh mein Gott. ich komm hier echt nicht mehr zum Posten. ich gehe schon seit über einer Woche wieder zur Schule und berichte davon ja null. ich sag aber mal so viel: HILFE! wenn ich jetzt alles einzeln aufzählen würde, wäre ich noch morgen dabei. also versuche ich wieder auf dem neusten Stand zu halten. aber es ist echt anstrengend und ich bin nur noch müde, weil ich nicht damit klar komme, dass ich um 5.15 aufstehen muss.

außerdem ganz viele tolle Sachen von h&m in der letzten Zeit bekommen. meine Schwester erklärt mich für verrückt, weil sie zum Teil Leoprint haben oder 12cm Absatz. ich finds alles ganz normal. keine Ahnung was sie hat, aber ist ja auch wiederum nix neues bei ihr! jetzt freue ich mich auch wieder nur aufs Wochenende, obwohl das letzte erst vorbei ist. nur hab ich allen Grund zur Freude. Freitag Abend wohl ab in die Stadt und feiern bis nichts mehr geht. davor aber erst mal schön beim Umzug fürs Stadtfest mitlaufen. ich hoffe auf gutes Wetter, weil sonst mein Kleid durchsichtig wird. arrgh. 

16.8.10 20:39


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de